Der Spielmannszug "gruselt" sich im Heidepark

27.10.2018

Am Samstag traf sich der Spielmannszug mittags am Schießstand, um gemeinsam nach Soltau aufzubrechen. Beim Aussteigen aus den Autos konnten dann schon die Verkleidungen einiger Mitglieder bewundert werden.
Im Heidepark angekommen, war man schnell in "Halloween-Stimmung", da der ganze Park überragend dekoriert war und die vielen kostümierten Schauspieler und anderen Besucher ihr Übriges beitrugen.
Die eine Hälfte stürmte sogleich die größten und schnellsten Achterbahnen, während es die andere bei einer Floßfahrt oder einer tollen Artistik-Show lieber etwas ruhiger angehen ließ.
Mit der Dunkelheit, die dem Heidepark nochmal ein ganz anderes Flair verlieh, fielen dann leider auch die Temperaturen und so wurde beschlossen, das abendliche Feuerwerk Feuerwerk sein zu lassen und vorzeitig aufzubrechen.
Trotzdem war es ein toller, erlebnisreicher Tag und ein schöner (Beinahe-)Abschluss für die Spielsaison 2018.